• Lehrstellen bei Gemeinde und Kanton
  • Nach der Schule
    • Der Beruf
    • Die Branche
    • Lehre in öffentlicher Verwaltung
    • Die Voraussetzungen
    • Schnupperlehren und Lehrstellen
  • Die Lehre
  • Deine Chancen
  • Weitere Lehrberufe
Lehre in der öffentlichen Verwaltung

Schon während deiner Lehrzeit geht deine Tätigkeit über die reine Arbeit an Bürotisch und Computer hinaus. Keine Spur von langweiliger Amtsstube! Denn schon sehr rasch hast du direkten Kontakt mit Kundinnen und Kunden, sei es am Schalter oder am Telefon.

Das gilt natürlich nicht nur für die Verwaltungsbranche – aber typisch ist es schon: Vielleicht kennst du eine Kollegin, einen Kollegen – jemanden, der in der Verwaltung arbeitet oder dort gerade in der Ausbildung ist. Sie oder er wird dir bestätigen, dass die Tätigkeiten in einer Verwaltung sehr nah am Leben und daher sehr vielfältig sind.

Entsprechend lebensnah sind die Themen, die dir während der Ausbildung in Schule und Lehrbetrieb begegnen werden.

Zum Beispiel wirst du vielleicht:

  • Identitätskarten und Passempfehlungen erstellen
  • Wohnsitzbestätigungen ausstellen
  • Personalien überprüfen
  • Einwohner/innen beraten
  • Auskünfte geben
  • beim Ehevorbereitungsverfahren mithelfen
  • und vieles mehr

Die Ausbildung vermittelt somit ein breites Allgemeinwissen – zweifellos eine gute Grundlage nicht nur für deine berufliche Zukunft, sondern fürs ganze Leben.

Weitere Infos

Falls Du Fragen hast, melde Dich bei uns - wir helfen Dir sehr gerne weiter.