• Lehrstellen bei Gemeinde und Kanton
  • Nach der Schule
    • Der Beruf
    • Die Branche
    • Lehre in öffentlicher Verwaltung
    • Die Voraussetzungen
    • Schnupperlehren und Lehrstellen
  • Die Lehre
  • Deine Chancen
  • Weitere Lehrberufe
Die Voraussetzungen

Für jeden Beruf braucht es bestimmte Voraussetzungen.
Das ist für den Kaufmann und die Kauffrau nicht anders.


Und für die Lehre bei einer öffentlichen Verwaltung gibt es Anforderungen sowohl an deinen Schulabschluss wie auch an deine Neigungen und Interessen.

Für alle drei Profile der KV-Lehre musst du:

  • dich auf Deutsch (mündlich und schriftlich) gut ausdrucken können
  • einen Tastaturschreibkurs besucht haben
  • den Umgang mit dem Computer gewohnt sein.

Darüber hinaus solltest du:

  • ein freundlicher Mensch sein
  • Freude haben am Kontakt mit Menschen
  • engagiert und motiviert sein
  • gerne schreiben und reden
  • ebenso gerne mit Zahlen arbeiten
  • Verantwortung übernehmen können und wollen
  • dich selber organisieren können
  • dich für Politik und Gesetze interessieren

Wenn diese Punkte auf dich zutreffen, dann bist du hier und bei einer Verwaltungslehre richtig.

Absolvierte Schule

Die drei Profile der KV-Lehre setzen verschiedene Schulabschlüsse voraus.

  • Profil B: Sehr gute Schülerinnen, Schüler der Basisbildung Real oder Sek G
  • Profil E: Erweiterte Grundbildung Sekundarschule oder Sek E
  • Profil M: Erweiterte Grundbildung mit Berufsmatura Sekundarschule oder Sek E

Weitere Infos

Falls Du Fragen hast, melde Dich bei uns - wir helfen Dir sehr gerne weiter.