• Lehrstellen bei Gemeinde und Kanton
  • Nach der Schule
  • Die Lehre
    • Film zur Ausbildung
    • Lern- und Leistungsdokumentation
    • Der Kompetenzenwürfel
    • Der Lehrbetrieb
    • Profile
    • Die Berufsfachschule
    • Die überbetrieblichen Kurse
  • Deine Chancen
  • Weitere Lehrberufe
Die Lern- und Leistungsdokumentation

Die Lern- und Leistungsdokumentation LLD - das "Drehbuch" deiner Ausbildung

Die ganze Lehre in der öffentlichen Verwaltung orientiert sich an der LLD. Sie ist das verbindliche Drehbuch für Inhalt und Ablauf deiner Ausbildung. Sie definiert die Ausbildungsziele, welche zu erreichen sind.

Die LLD baut auf die drei Handlungskompetenzen (Fachkompetenz, Methodenkompetenz, Selbst- und Sozialkompetenz) auf. Jedem Leistungsziel aus der Ebene "Fachkompetenzen" sind die dazu erforderlichen "Methoden- und Selbst- und Sozialkompetenzen" zugeordnet.

Die fünf Themenbereiche

Die LLD umfasst die einen Lernbereiche:

  • Branche und Betrieb

Die weiteren Lernbereiche werden in der Berufsfachschule ausgebildet:

  • Information, Kommunikation, Administration (IKA)
  • Wirtschaft und Gesellschaft (W&G)
  • Erste Landessprache (Standardsprache)
  • Fremdsprache

In der betrieblichen Ausbildung gibt es nur eine LLD, im Betrieb wird nicht zwischen B- und E-Profil unterschieden.

Weitere Infos

Falls Du Fragen hast, melde Dich bei uns - wir helfen Dir sehr gerne weiter.